Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Strömungstauchen

stroemungstauchen_klein.jpg

Kursziel: Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit der sicheren Planung, Vorbereitung und Durchführung von Strömungstauchgängen vertraut gemacht werden.

 

Nach Abschluss des Kurses soll er:
• Kenntnisse über Entstehung und Verlauf von Strömungen besitzen
• Strömungen erkennen und einschätzen können
• Strömungstauchgänge von Land und vom Boot aus planen und durchführen können
• die richtigen Maßnahmen bei plötzlich erschwerten Bedingungen treffen können

 

Voraussetzungen: 16 Jahre (bei Minderjährigen ist eine Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern - in der Regel beider Elternteile - erforderlich), DTSA** oder äquivalent sowie 50 Tauchgänge. Eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung nach den Richtlinien des VDST wird vorausgesetzt. Sie darf nicht älter als zwei Jahre, bei Bewerbern über 40 Jahren nicht älter als 1 Jahr sein.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

01. 06. 2024

 

01. 06. 2024

 

15. 06. 2024